Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Regional
Radball-Bundesliga

Der Titelverteidiger will erneut den Cup - in Plattenhardt (Baden-Württemberg) treten Manuel und André Kopp vom Radball-Bundesligisten RV Stahlross Obernfeld am Sonnabend ab 13 Uhr im Deutschlandpokal-Finale gemeinsam mit sieben anderen Teams an.

  • Kommentare
mehr
Rennrad-Sport

Ein neuer Teilnehmerrekord bahnt sich beim Sehenswert-Prologzeitfahren der Tour d´Energie an: Schon 120 Radsportler haben sich für das vom Tuspo Weende und personal sports ausgerichtete Event angemeldet und werden am Sonnabend ab 13.10 Uhr in Rosdorf auf die 4,6 Kilometer lange Strecke geschickt.

  • Kommentare
mehr
Sültmann kommt

Handball-Oberligist HSG Plesse-Hardenberg verstärkt sich in der kommenden Saison mit Jens Sültmann vom Ligakonkurrenten VfL Wittingen. Der 24-Jährige studiert in Göttingen. Laut Trainer Dietmar Böning-Grebe ist Sültmann „ein guter und konstanter Linksaußen und sicherlich ein guter Ersatz für Jens Glapka."

  • Kommentare
mehr
39. Burgturnier

Sie gehört zu den Publikumslieblingen am Hardenberg: die deutsch-amerikanische Top-Amazone Meredith Michaels-Beerbaum. Auch beim 39. Burgturnier (18. bis 21. Mai) dürfen sich die Zuschauer auf die Reitkünste der 47-jährigen freuen. Das hat das Organisatorenduo Grafenfamilie Hardenberg und Escon Marketing gemeldet.

  • Kommentare
mehr
TSV Nesselröden

Nach 2014 und 2015 findet in diesem Jahr zum 3. Mal der Warte-Wehnsche-Lauf des TSV Nesselröden statt. Am Sonntag, 30. April, geht es rauf auf die Warte. „Das Interesse am Lauf ist schon sehr groß“, freut sich Organisator Oliver Ausmeier.

  • Kommentare
mehr
2. Damenbasketball-Bundesliga
Naturgewalt unter den Körben: Veilchen-Lady Verdine Warner (r.) ist die dominanteste Centerin der 2. Bundesliga.

Pierre Hohn ist wahrlich ein Alpha-Wolf. Wo sich die Mehrzahl der Trainerzunft hinter der Außenseiterrolle versteckt, gibt sich der Rudelführer des Wolfpack Wolfenbüttel vor dem zweiten Playoff-Finale gegen die Veilchen-Ladies um den Aufstieg in die Damenbasketball-Bundesliga erfrischend selbstbewusst.

  • Kommentare
mehr
Tour d´Energie
Startszene Tour d'Energie 2016.

Gegen Christian Müller hatte bei der Tour d´Energie 2016 kein anderer Fahrer eine Chance. Wie auch? Der Amateur-Weltmeister von 2015 und 2016, der beim Jedermann-Rennen als Solist triumphierte, fährt in einem von etwa zehn Teams mit semiprofessionellen Strukturen: individuelle Trainingspläne, Ernährungsberater und Team-Trainingslager gehören fest dazu.

mehr
Tour d'Energie

Sie sind seit 2011 fester Bestandteil der Tour d‘Energie. Die Kinder-Rennen Taggi-Tour und Mini-Taggi-Tour des Göttinger Tageblatts. Auf zwei verschiedenen Strecken können sich auch am Sonntag, 23. April, die Nachwuchs-Rennfahrer beweisen.

  • Kommentare
mehr

21.04.2017 - 16:08 Uhr

Bezirksliga: Bovenden in Brochthausen zu Gast / Bilshausen tritt in Walkenried an

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt