Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
500 Kicker stürmen Soccer-Arena

7. VGH-Mini-Cup 500 Kicker stürmen Soccer-Arena

Einem Belastungstest wird am Sonnabend, 26. März, die Weender Soccer-Arena unterzogen: Beim 7. VGH-Mini-Cup, dem ersten, der unter dem Hallendach stattfindet, treten in der ehemaligen Tennishalle 56 Fußball-Nachwuchsmannschaften an – mehr als 500 Spieler werden dabei sein, inklusive Eltern wird die Arena von mehr als 1000 Personen bevölkert. Ausrichter ist die JSG Lenglern/Harste.

Voriger Artikel
Germania bleibt vor Spitzenspiel gelassen
Nächster Artikel
Fairplay gefragt

VGH-Mini-Cup der JSG Lenglern/Harste (blaue Trikots): Die vergangene Auflage fand 2009 noch unter freiem Himmel statt.

Quelle: CR

Nach den ersten sechs Auflagen des Turniers unter freiem Himmel und einem terminbedingten Ausfall im vergangenen Jahr feiert der Mini-Cup Hallenpremiere. Hintergrund ist das WM-Quartier der Frauen-Nationalmannschaften Australiens und Mexiko im Juni und die beiden Vorbereitungsspiele gegen eine Regionalauswahl: Deren Organisator ist wie beim A-Juniorenturnier in der Lokhalle im Januar die Fest GmbH, und wie im Januar gehören auch bei den Testpartien Mitglieder der JSG Lenglern/Harste zu den Helfern. Die personellen Kapazitäten für ein Juniorenturnier sind in dieser Zeit erschöpft – immerhin sei es bei 56 teilnehmenden Teams „ein ganz schöner Aufwand, den wir da betreiben“, sagt JSG-Jugendkoordinator Karl-Heinz Siebert.

Teilnehmer sind am Sonntag von 9.15 Uhr an vor allem Mannschaften aus den Regionen Göttingen, Northeim und Einbeck. Jeweils 14 Teams gehen beim F-, E- (Beginn: 14.15 Uhr) und D-Juniorenturnier (9.15 Uhr) an den Start, jeweils sieben bei den G-Junioren und den D-Mädchen (9.15 Uhr). Der Gastgeber stellt allein sechs Mannschaften. Für genug Action scheint gesorgt zu sein, denn schließlich gilt das Fangnetz oberhalb der Bande nicht als Seitenaus – es wird munter weitergespielt. Die Turniersieger inklusive der Betreuer erhalten neben einem Wanderpokal auch bei einem der beiden WM-Quartier-Testspiele freien Eintritt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
8. VGH-Mini-Cup

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird der VGH-Mini-Cup der JSG Lenglern/Harste auch in diesem Jahr wieder als Hallenturnier ausgespielt. Am heutigen Sonnabend sind in der Soccer-Arena (Reinhard-Rube-Straße 27) mehr als 500 junge Fußballerinnen und Fußballer zwischen fünf und zwölf Jahren im Einsatz.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen