Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
6. Mc.Clean-Boxnacht in Göttinger Sparkassen-Arena

Rekord in Reichweite 6. Mc.Clean-Boxnacht in Göttinger Sparkassen-Arena

„Ich hoffe, dass wir den Rekord knacken und über 1000 Zuschauer in der Halle begrüßen können. Es lohnt sich, noch Karten zu kaufen“, sagt Dennis Ehrenberg. Denn das, was dem Publikum am Sonnabend, 27. September, in der Sparkassen-Arena geboten wird, sei ein echtes Spektakel, verspricht der Organisator der 6. Mc.Clean-Boxnacht des ASC 46.

Voriger Artikel
Tischtennis-Landesliga: SG Rhume daheim gegen Broitzem
Nächster Artikel
Aikidoka des MTV Grone schleudern sich zu klassischer Musik durch die Luft

Letzdes Jahr: 5. Goettinger Boxnacht des ASC 46 Goettingen, 21.09.13, S-Arena, Goettingen: Sergej Greb (ASC Goettingen, l.) boxt gegen Salem Nawres (BC Heros Salzgitter).

Quelle: Pförtner

Göttingen. Um 19.30 Uhr ertönt der Gong zum ersten von zehn Amateurkämpfen. Zudem ist ein elfter Überraschungsfight angekündigt.

Der ASC tritt mit sieben Boxern an, wovon drei bereits im ersten Teil der Kampfsport-Gala vertreten sind. Bevor die richtig schweren Jungs in den Ring steigen, darf nämlich der Nachwuchs die Fäuste fliegen lassen. „Mit Konstantin Cernov, Carlo Böttcher und Lersan Kurun kämpfen drei sehr talentierte Junioren für uns“, informiert ASC-Trainer Ibrahim Öztürk.

Böttcher ist Dritter der Deutschen Meisterschaft geworden, Cernov amtierenden Niedersachsenmeister. Am meisten fiebert Öztürk den Hauptkämpfen der Männer entgegen. Zunächst trifft ASC-Vorzeigeboxer Serdar Kurun auf Ali Hussein auf Bremerhaven.

Im Anschluss knallen zwei echte Schwergewichte aufeinander: 108-Kilo-Gigant Wladimir Steinbach boxt für die Königsblauen gegen den 105 Kilogramm schweren Bremerhavener Denny Stenzel. „Das ist Amateurboxen auf ganz hohem Niveau“, unterstreicht Öztürk.

fab

Karten für die Boxnacht gibt es in der Tageblatt-Geschäftsstelle an der Jüdenstraße 13c sowie an der Abendkasse in der Sparkassen-Arena. Die Abendkasse öffnet um 18 Uhr.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Leg dich nicht mit Serdar an
Bruderduell: Lersan (l.) und Serdar Kurun kennen beim Sparringskampf keine Verwandten.

Die Luft ist schweißgetränkt. Alle Fenster in der Sporthalle der Hermann-Nohl-Schule sind geöffnet, doch die Scheiben beschlagen dennoch. „Pff, pff“, schallen regelmäßig kräftige Ausatemgeräusche durch die kleine Halle. Die rund 45 Boxer des ASC 46 arbeiten konzentriert, niemand redet, keiner kaspert rum.

  • Kommentare
mehr
02.12.2016 - 20:20 Uhr

Die VW-Kritik an Wolfsburgs Sportchef Klaus Allofs hat für klärende Gespräche im VfL-Aufsichtsrat gesorgt. Das Gremium rief intern zur Ordnung auf, formulierte aber auch deutlich Erwartungen an Allofs. Zudem wurde bestätigt: VW plant keine Änderungen des Engagements.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt