Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
75 Meter Wand warten auf kreative Sprayer

Erlebnis Turnfest: noch vier Tage 75 Meter Wand warten auf kreative Sprayer

Ganz legal geht es zu, wenn Jugendliche beim Göttinger Erlebnis Turnfest eine Spraydose in die Hand nehmen und eine 75 Meter lange Wand gestalten werden.

Voriger Artikel
Wenn Talente auf Korbjagd gehen
Nächster Artikel
BG 74 kämpft um DM-Titel

Kreativität wird auf 75 Metern ausgelebt.

Quelle: NTB

Göttingen. Diese Aktion des SC Hainberg, des Entwicklungspolitischen Informationszentrums (EPIZ) Göttingen sowie des Streetwear-Stores „Big Lebowski“ wird von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, jeweils zwischen 10 und 17.30 Uhr angeboten. Treffpunkt ist der Fußweg am Zaun zum Freibad Brauweg.

„Seid Ihr FIT FOR FAIR? Beginnt Fair Play tatsächlich erst beim Sport, oder bereits bei der Herstellung unseres Sport-Equipments?“ Die Workshop-Anbieter sind an den drei Tagen nicht nur da, um sich mit den Jugendlichen auszutauschen, sie bieten auch an, mit Graffiti-Künstlern eine 75 Meter lange Wand zu gestalten. „Wir freuen uns auf eine bunte, coole Zeit mit Euch!“, heißt es in der Ausschreibung. Wer eine eigene Atemschutzmasken zuhause hat, sollte diese mitbringen, die Farben werden gestellt.

Die Niedersächsische Turnerjugend (NTJ), die für das Kinder- und Jugendprogramm beim Erlebnis Turnfest verantwortlich zeichnet, ist eine selbstverwaltete Organisation des Niedersächsischen Turner-Bundes und vertritt die Interessen von mehr als 300000 Kindern und Jugendlichen, die Mitglieder der mehr als 2800 niedersächsischen Turn- und Sportvereine sind. Veranstaltungen wie der TujuTreff, Abenteuersport, die Sommermaßnahmen auf der Insel Baltrum und der Bereich Kinderturnen, gehören unter anderem zum Programm der NTJ.

Für die größte Gruppe der Turnfest-Teilnehmer hat die NTJ ein vielfältiges Programm vorbereitet. Speziell für Kinder und Jugendliche wird in der Innenstadt, um den Kiessee und auf dem Erlebnis-Pfad einiges geboten. Die jüngsten Teilnehmer können auf der Wasserbaustelle und auf dem Spielplatz viel erleben und entdecken. Im Zirkuszelt können sich Kinder einmal selbst in die Zirkuswelt träumen. In der Kinderschule wird neben Betreuung und Vollverpfegung ein abwechslungsreiches Programm mit Bewegungslandschaften, Erlebnisaktionen und Abendprogramm geboten.

Jugendliche können sich auf dem Erlebnis-Pfad zwischen Innenstadt und Kiessee über viel aufregende Abwechslung und verschiedenste Trendsportangebote freuen. In der eigenen Jugendschule gibt es neben einem Schlafplatz Gelegenheit zum Treffen und Feiern mit Gleichgesinnten. Auf der Tuju Bühne am Rathausplatz gibt es den ganzen Tag Programm zum Mitfiebern und Mitmachen. Weil ein Turnfest auch ein Grund zum Feiern ist, mischt die NTJ mit dem Tuju-Rave den Festzug auf und feiert am Samstagabend die legendäre Tuju-Party „Gans oder gar nicht (laut)?!“. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
03.12.2016 - 20:32 Uhr

RB Leipzig hat den ersten Angriff des FC Bayern auf die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga abgewehrt. Die Sachsen gewannen mit 2:1 (1:1) gegen den FC Schalke 04 und stoppten den Höhenflug des Revierclubs, der nach zwölf Spielen in Serie wieder als Verlierer vom Platz ging.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt