Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
ASC 46 Göttingen feiert ersten Saisonsieg

1. Basketball-Regionalliga ASC 46 Göttingen feiert ersten Saisonsieg

Dem ASC 46 ist der erste Saisonsieg in der 1. Basketball-Regionalliga geglückt. Gegen den BBC Magdeburg setzten sich die Königsblauen daheim erwartungsgemäß deutlich mit 82:53 (32:31) durch.

Voriger Artikel
Trotz Bronze: Obernfelder Radballer verpassen WM-Teilnahme knapp
Nächster Artikel
Göttinger Steinbach und Schneider gewinnen Kämpfe in Ilmenau

Zufrieden: ASC-Trainer Zeljko Sustersic.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Da die Sachsen-Anhaltiner bislang in keiner Partie eine konkurrenzfähige Leistung geboten hatte, waren die Göttinger favorisiert.

Das sorgte offenbar zunächst für Verunsicherung beim Team von Trainer Zeljko Sustersic. In der ersten Hälfte lief wenig zusammen, beide Kontrahenten agierten auf Augenhöhe. Nach dem Seitenwechsel drehte der ASC allerdings auf, setzte sich mit einem 19:0-Lauf ab und baute das Polster aus. „Die Mannschaft hat getan, was von ihr erwartet wurde.

In der zweiten Halbzeit gab es eine gute Phase, so dass ich zufrieden bin“, sagte Sustersic. – Punkte ASC: Okao (13), Sprung (12), Menzel (11), Onwuegbuzie (10), Boakye (9), Kramp (9), Hadenfeldt (7), Borchers (2), Bruns (2).

Von Rupert Fabig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
03.12.2016 - 20:32 Uhr

RB Leipzig hat den ersten Angriff des FC Bayern auf die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga abgewehrt. Die Sachsen gewannen mit 2:1 (1:1) gegen den FC Schalke 04 und stoppten den Höhenflug des Revierclubs, der nach zwölf Spielen in Serie wieder als Verlierer vom Platz ging.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt