Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
ASC 46 Göttingen trifft auf Alba Berlin

1. Basketball-Regionalliga ASC 46 Göttingen trifft auf Alba Berlin

Einem großen Namen muss der ASC 46 zum Rückrundenauftakt aus dem Weg räumen. Die Regionalliga-Basketballer treten am Sonntag um 15.30 Uhr beim Tabellennachbarn Alba Berlin an.

Voriger Artikel
Torpedo Göttingen trifft auf TTC Rödingshausen
Nächster Artikel
BBT Göttingen empfängt TuS Lichterfelde

Einer der herausragenden Akteure im Göttinger Team: Jacquez Rozier.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Allerdings spielen die neuntplatzierten Berliner fast ausschließlich mit Akteuren aus der U-19-Bundesliga-Mannschaft. Zwar haben auch etliche Königsblauen das dritte Lebensjahrzehnt noch nicht erreicht, doch mit Philipp Sprung, Nick Boakye, Jacquez Rozier und Andy Onwuegbuzie verfügen die Gäste über routinierte Leistungsträger.

„Das könnte der entscheidende Vorteil sein“, sagt Trainer Zeljko Sustersic, der mit Teilen seiner Mannschaft zum Jahresbeginn an einem internationalen Junioren-Turnier im schwedischen Lund teilnahm.

Von Rupert Fabig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt