Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ASC startet mit Heimspiel

Basketball ASC startet mit Heimspiel

Für das neu zusammengestellte Team des ASC 46 beginnt die Saison in der 2. Regionalliga West am Sonnabend. Mit neuem Headcoach und einem nahezu runderneuerten Kader geht es für die Königsblauen ab 15 Uhr in der Halle Geismar I gegen den VfL Hameln auf Punktejagd in der neuen Liga.

Voriger Artikel
Dressursport zum Saisonende
Nächster Artikel
Torpedo steigt mit zwei Spielen ein

Symbolbild

Quelle: CR

Göttingen. „Wir können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Ich bin mit der Vorbereitung und dem Abschneiden meines Teams bei diversen Tests sehr zufrieden“, so Headcoach Sauerbrey. „Uns obliegt klar die Favoritenrolle, diese Erwartung müssen wir erfüllen. Diesen Druck wollen wir und nehmen ihn an. Meine Mannschaft verfügt über eine hohe Qualität.“

Obwohl es dem ASC-Team nicht an Schlagkraft mangelt, gibt es seit Kurzem noch ein neues Gesicht im Kader. Der US-amerikanische, ehemalige Bundesliga-Profi Davon Roberts verstärkt das Team Göttingen auf unbestimmte Zeit. Nach einem Achillessehnen-Riss im vergangenen Jahr fokussierte sich Roberts zunächst auf seine Genesung und ist nun auf der Suche nach einem neuen Verein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.05.2017 - 12:39 Uhr

Hagenberger Trainer wechselt in die 1. Kreisklasse

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen