Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Generals mit starker zweiter Halbzeit

American Football Generals mit starker zweiter Halbzeit

Bei bestem Football-Wetter und vor vollen Rängen haben die BG 74 Generals ihr Oberliga-Heimspiel gegen die Firebirds aus Bremen mit 20:0 gewonnen. Allerdings stand die Partie lange Zeit auf der Kippe, denn bis zur Pause konnte keines der beiden Teams punkten.

Voriger Artikel
Boom auch bei den Jüngeren
Nächster Artikel
Keine Titel für Eichsfelder
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Erst im dritten Quarter fanden die Gastgeber in die Endzone. Zunächst war es Marc Klinkermann, der sie in Führung brachte. Wenig später erhöhte Lucas Barske. Die Zusatzpunktversuche scheiterten. Im vierten Quarter folgte der letzte Touchdown von Barske, der sechs weitere Punkte auf das Scoreboard brachte. Den Zusatzpunkt verwandelte Jannis Ternedde. „Die Defense hat uns den Rücken freigehalten“, erläutert Head Coach Matthias Schmücker. „Im Angriff mangelt es noch an der Umsetzung der Vorgaben. Dort fehlt auch noch das letzte bisschen Willen.“r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
09.12.2016 - 17:47 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert zeigt sich nach der Misserfolgsserie des Clubs kämpferisch.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt