Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Anmeldungen für 15. Duderstädter Sparkassenlauf ab sofort

"Ein gutes Format gefunden“ Anmeldungen für 15. Duderstädter Sparkassenlauf ab sofort

Die Anmeldungen für die 15. Duderstädter Sparkassenlauf am Freitag, 11. September, sind ab sofort möglich. Dabei setzt Ausrichter LG Eichsfeld auf Altbewährtes. An den Wettbewerben und der Streckenführung wird sich auch in diesem Jahr nichts ändern.

Voriger Artikel
Niedersachsenpokal-Finale im Radball: RV Bilshausen genießt Heimrecht
Nächster Artikel
Kraichgau-Ironman: Eichsfelder Starter sind nicht durchweg zufrieden

Duderstädter Sparkassenlauf 2014.

Quelle: Pförtner

Duderstadt. „Ich denke, wir haben ein gutes Format gefunden“, sagte Mitorganisator Daniel Hublitz von der LG Eichsfeld. Ihm und seinen Mitstreitern geht es vor allem darum, dass viele Hobby- und Freizeitläufer an den unterschiedlichen Distanzen teilnehmen. Was natürlich nicht bedeutet, dass nicht auch Spitzenläufer willkommen sind. Einer, nämlich der Vorjahressieger über die 10 000 Meter, Florian Reichert aus Göttingen, hat Hublitz bereits seine Zusage gegeben. „Ihm hat es so gut gefallen, dass er schon zugesagt hat“, berichtete Hublitz.

Los geht es am 11. September sportlich – nach der offiziellen Eröffnung durch den Schirmherrn Bürgermeister Wolfgang Nolte – um 16.30 Uhr mit dem Bambini-Lauf. Den Abschluss bildet um 20.30 Uhr der Hauptlauf über die zehn Kilometer. In den vergangenen Jahren mehr und mehr an Beliebtheit gewonnen hat die Firmenstaffel, die um 18.15 Uhr vor dem Westerturm gestartet wird und ebenfalls über die Zehn- Kilometer-Distanz geht. „Die Firmenstaffel ist inzwischen, glaube ich, zum heimlichen Favoriten der Veranstaltung geworden“, meinte Hublitz.

Weitere Infos unter duderstaedter-sparkassenlauf.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 20:14 Uhr

Bittere Nachricht für alle Fans von Borussia Mönchengladbach: Alvaro Dominguez muss seine Karriere beenden

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt