Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Aufstieg in die S-Klasse

Göttinger Tanzpaar Aufstieg in die S-Klasse

Kai-Arne Feldhusen und Mieke Groeneveld vom TSC Schwarz-Gold Göttingen steigen auf. Nach acht Jahren gemeinsamen Tanzsports haben sich die Göttinger für die S-Klasse, die höchste deutsche Startklasse, qualifiziert.

Göttingen. „Wir haben schon in der Tanzschule zusammen getanzt“, erinnert sich Mieke Groeneveld. „Mehr so zum Spaß“, fügt Kai-Arne Feldhusen hinzu. Danach ging es steil bergauf.  2008 führte sie ihr Weg in die A-Klasse, in der sie beachtliche Erfolge feierten: 2010 wurden sie Vize-Landesmeister, 2011 Landesmeister, in diesem Jahr nahmen sie bei der 40. Auflage des traditionellen Tanzturniers um das Blaue Band der Spree am Finale teil.

M. Groeneveld

Quelle:

Feldhusen, der in Bremen Technomathematik studiert, und Groeneveld, die sich an der Uni Göttingen auf ein Lehramt vorbereitet, tanzen auch in der Erstliga-Standardformation des Tanzsportteams Göttingen. Den Aufstieg in die S-Klasse, unterstreicht das Tanzpaar, habe es vor allem auch den Trainern Anke Poppinga und Peter Hahne zu verdanken. Ebenso Formationstrainer Markus Zimmermann habe großen Anteil am Erfolg.

K. Feldhusen

Quelle:

nd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Standard-Formation

An der Spitze der Standard-Formation-Bundesliga ändert sich offensichtlich weiterhin nichts. Auch zum Auftakt der Bundesligasaison 2013 konnte die  A-Formation des TSC Schwarz-Gold mit ihrer Choreografie „Believe“ an der Vormachtstellung des amtierenden Welt- und Deutschen Meisters Braunschweiger TSC und des gastgebenden Verfolgers 1. TC Ludwigsburg nicht rütteln.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen