Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Auftaktsiege für Hagenberg 1 und PSV Blau-Gelb/Tornado

Kegel-Stadtliga Auftaktsiege für Hagenberg 1 und PSV Blau-Gelb/Tornado

GW Hagenberg 1 und PSV Blau-Gelb/Tornado haben ihre Auftaktspiele in der ersten Kegel-Stadtliga gewonnen – der PSV allerdings nicht so souverän wie erwartet.

Voriger Artikel
Rosdorf-Grone II schlägt Northeimer HC III mit 35:18
Nächster Artikel
Bovenden sitzt SCW im Nacken

Göttingen. In der zweiten Stadtliga unterstrich der GSC Göttingen mit einer überzeugenden Leistung seine Ambitionen auf die Meisterschaft.

GW Hagenberg 1 – FF Holtensen 2927:2905.  GWH: Gans 721, U. Andres 716, Müller 766, H. Andres 724; FFH: Gerke 726, Klöver 736, Lins 713, Smukal 730.

PSV Blau-Gelb/Tornado – SV Bovenden 2919:2901. PSV: Drebing 724, Grotjahn 721, Behrendt 741, Lichte 733; SVB: B. Schlatter 708, Büttner 728, Foth 744, Feist 721.

GSC Göttingen – Flotte Kugel 2913 : 2760. GSC: Schachtebeck 730, Gleitze 729, Werner 710, Gilat 744; FK: M. Helling 695, Dressler 704, F. Helling 690, Grosser 671.

GW Hagenberg II – MGC Göttingen 2764 : 2122. GWH: Tkacz 701, P.Schlatter 686, Bause 703, Wimmelmann 674; MGC: Henne 689, Algermissen 717, Bienert 716.

Von Detlev Gilat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen