Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ausflug ins Graslöwenland

Ausflug ins Graslöwenland

Wer kann schon von sich behaupten, im Graslöwenland gewesen zu sein? Die Chance dazu haben ganz viele Kinder bei der Kinderturn-Show der Niedersächsischen Turner-Jugend, die im Rahmen des Erlebnis Turnfestes am Sonntag um 15.30 Uhr stattfindet.

Voriger Artikel
Darts und Hühnerfutter
Nächster Artikel
HSG Plesse verzichtet auf 3. Liga

Begeben sich auf die Reise ins Graslöwenland: Die Teilnehmer an der Kinderturnshow, die am Sonntag, 26. Juni, stattfindet.

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen. Mitmachen können alle Institutionen, egal ob Kindergärten, Schulen oder Tanzschulen. Dabei müssen die Teilnehmer keineswegs sportlich sein, sondern einfach nur Spaß an der Bewegung haben. „Alle können dabeisein, es gibt keine Einschränkungen. Wir würden niemals jemanden abweisen“, verdeutlicht Anette Wrede von der NTJ.

„Affenstark und löwenschlau“ heißt das Stück, das für Kinder mit Kindern konzipiert ist und den Schwerpunkt Umweltschutz hat. „Die Show eröffnet Kindern mit und ohne Beeinträchtigung die Möglichkeit, sich gemeinsam zu bewegen, sich auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und sich zusammen für eine saubere Umwelt zu engagieren“, erzählt Wrede voller Begeisterung die Intention, die dahinter steckt.

Allerdings hat sie noch ein wenig Kummer, denn die Anmeldungen laufen noch keineswegs so, wie sie und ihr Team sich das erhofft haben. „Wir haben diese Show schon viermal durchgeführt, da waren es an die 350 Kinder. Wir haben erst 130 Anmeldungen“, bedauert sie.

Bislang haben sich noch überhaupt keine Schulen angemeldet, was sicherlich mit den beginnenden Sommerferien in Zusammenhang zu bringen ist. „Wir sind in der tollen Sparkassen-Arena, und da wäre es natürlich super, wenn sich ganz viele Kinder beteiligen würden“, hofft Wrede noch auf rege Meldebeteiligung.

Wobei die Kinder keineswegs in starre Vorgaben gepresst werden, sondern auch kreativ am Bühnenbild mitarbeiten können. „Wenn sich eine Gruppe angemeldet hat, dann vereinbare ich mit ihr einen Termin. Es gibt ein komplettes Handbuch, eine Musik-CD, Videos, die Kostüme werden gestellt, wenn innerhalb der Gruppen keine vorhanden sein sollten. Es ist alles kein Problem“, versucht die Verantwortliche der Kinderturn-Show Werbung für eine außergewöhnliche Veranstaltung zu machen.

Zudem hat die Show auch noch ein interessantes Vorprogramm. Ab 14 Uhr können sich Kinder schminken lassen. Darüber hinaus gibt es einen Rollstuhl-Parcours und viele weitere Bewegungsangebote. „Wir wollen einfach das Gefühl vermitteln, dass jeder bei uns mitmachen kann, sich niemand ausgegrenzt fühlen muss und ein Teil dieser Show sein wird“, macht Wrede deutlich. Anmeldungen an anette.wrede@ntj.de

Tickets gibt es ab 2,50 Euro für Kinder beziehungsweise 6,50 Euro für Erwachsene (Inhaber der Sport-Ehrenamts-Card sowie Turnfestteilnehmer erhalten 20 Prozent Rabatt) über das Ticketportal www.erlebnisturnfest.de/tickets oder telefonisch unter 05 11 / 9 80 97 98.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
09.12.2016 - 17:47 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert zeigt sich nach der Misserfolgsserie des Clubs kämpferisch.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt