Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
BBT Göttingen empfängt TuS Lichterfelde

Jugendbasketball-Bundesliga BBT Göttingen empfängt TuS Lichterfelde

Auf verlorenem Posten dürfte das BBT Göttingen zum Rückrundenauftakt stehen. Das sieglose Schlusslicht der Division Nordost in der Jugendbasketball-Bundesliga (U 16) empfängt am Sonntag um 11 Uhr den ungeschlagenen Meisterschaftsfavoriten TuS Lichterfelde in der FKG-Halle.

Voriger Artikel
ASC 46 Göttingen trifft auf Alba Berlin
Nächster Artikel
Plesse-Hardenberg will ins Finalturnier

Göttingens David Glatzel (M.) wird vom stärksten Team der Liga gefordert.

Quelle: Pförtner

Göttingen. „Ab Mitte Februar befinden wir uns in der Relegationsrunde. Bis dahin erwarte ich, dass mein Team die Trainingsinhalte umsetzt. Das Ergebnis gegen Lichterfelde ist zweitrangig“, betont BBT-Trainer Dirk Altenbeck.

Die Berliner haben mit Hendrik Drescher und Jonas Mattisseck zwei beeindruckende U-16-Nationalspieler in ihren Reihen, die sämtliche statistische Kategorien der Liga anführen.

Von Rupert Fabig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 10:00 Uhr

Nach der Entlassung von Nobert Maier soll Darmstadt 98 Gespräche mit Bruno Labbadia und Kosta Runjaic geführt haben. Labbadia aber hat den Lilien wohl abgesagt und wartet auf einen Klub größeren Kalibers.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt