Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
BBT Göttingen gewinnt bei Förster-Premiere in Charlottenburg

Basketball BBT Göttingen gewinnt bei Förster-Premiere in Charlottenburg

Neue Besen kehren gut: Bei seiner Premiere als Trainer der U 14 des BBT Göttingen hat Sebastian Förster seine Mannschaft prompt zum Sieg beim Hermut-Weber-Cup des DBV Charlottenburg geführt.

Voriger Artikel
30. Reit- und Springturnier des RV St. Georg Nesselröden
Nächster Artikel
Spatenstich für Kunstrasenplatz in Göttingen
Quelle: Theodoro da Silva (Symbolfoto)

Göttingen. Die Göttinger bezwangen im Endspiel Alba Berlin mit 57:54 und sind in der achtjährigen Geschichte des Charlottenburger Pfingstturniers erst das dritte Team, das den Pokal aus Berlin entführt.

In der Vorrunde bezwangen die Rot-Weißen souverän SISU Kopenhagen (51:41) und die Berliner Auswahl 2003 (75:32), unterlagen allerdings Alba (37:47). Keine Probleme bereiten ihnen die Hittfeld Sharks im Viertelfinale (65:43). Spannend verlief das Halbfinale, indem das BBT sich mit 53:47 gegen TuS Lichterfelde den Finaleinzug erkämpfte, um Revanche an Alba zu nehmen.

Angeführt von Lennart Schultz, der als wertvollster Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde, zauberte die Förster-Fünf eine 13:0-Führung aufs Parkett, die sie bis zum Schluss erfolgreich verteidigte. „Ich bin sehr zufrieden. Wichtiger als der Pokal ist jedoch, dass die Jungs Mut, Kampf und Leidenschaft gezeigt haben. Diese Attribute sollen zukünftig den Spielstil der Göttinger U-14-Teams auszeichnen“, kommentierte Förster.

Punkte BBT: Schultz (50), Hackel (45), Muce (19), Greune (17), Rodeck (11), Hadenfeldt (22), Emwure (11), Schriever (6), Haubrock (17), Hornischer (4), Leinhos (14), Patrick (9).

Von Rupert Fabig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 18:11 Uhr

Darmstadt 98 hat nach nur 13 Spielen in der neuen Saison Trainer Norbert Meier gefeuert. Angesichts der Rahmenbedingungen ist seine Arbeit eher als Erfolg zu werten, meint Sportbuzzer-Autor Sebastian Harfst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt