Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
BBT unter den Körben gefordert

Nachwuchsbasketball-Bundesliga BBT unter den Körben gefordert

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison tritt das BBT Göttingen in der Nachwuchsbasketball-Bundesliga (NBBL) am Sonntag bei Bonn/Rhöndorf an. Tipoff ist um 13 Uhr.

Voriger Artikel
Boxer Steinbach für DM qualifiziert
Nächster Artikel
Homerun in die Regionalliga

Lukas Fietze und das BBT Göttingen müssen sich unter den Körben behaupten.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Nach dem Auftaktsieg am vergangenen Wochenende warnt Headcoach Sepehr Tarrah vor dem Gegner: „Wir haben zwar ein über weite Phasen gutes Spiel abgeliefert, müssen uns aber gegen Bonn/Rhöndorf steigern. Mit dem 2,08 Meter großen Alexander Möller verfügen die Gastgeber unter dem Korb über einen U-18-Nationalspieler, der in diesem Jahr mit dem Nationalteam an der Seite des BBTers Philipp Hadenfeldt das renommierte Albert-Schweitzer-Turnier gewann. „Wir müssen zusehen, das wir den Center kontrolliert bekommen und keine Dominanz der Gastgeber unter den Körben zulassen“, sagt BBT-Co-Trainer Jan Schroeder.war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
04.12.2016 - 19:30 Uhr

Überraschungsteam Eintracht Frankfurt hat beim FC Augsburg einen Dämpfer erlitten und den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt