Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
BG 74 dreht Spiel und verliert doch

Regionalliga BG 74 dreht Spiel und verliert doch

Ein solches Spiel hätte er noch nicht erlebt, betonte BG-Trainer Mahmut Ataman nach der 84:90 (34:36)-Niederlage seiner BG 74 beim TSV Neustadt.

Voriger Artikel
Torpedo kann aus dem Vollen schöpfen
Nächster Artikel
Duderstädter Landesliga-Mädchen weiter Zweiter

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen. Zunächst lag der Achte der 2. Basketball-Regionalliga mit 14 Punkten zurück. Drei Minuten vor Schluss führten die Gäste mit zehn Zählern, um letztlich mit sechs zu verlieren.

Durch eine 2-3-Zonenverteidigung war die BG wieder ins Spiel gekommen. In den Schlussminuten hätten die Gastgeber aber geschickt angegriffen und kamen nach leichtfertigen Ballverlusten der Veilchen zu einfachen Punkten. – Punkte BG: Berndt (2), Canelo (2), Gießler (11), Lochter (8), Özbas (7), Rosenberg (24), Schmidt (20), Stürmer (10).

fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
2. Damenbasketball-Bundesliga

Für die Damen der BG 74 gibt es mehrere gute Gründe, sich im zweiten Saisonheimspiel der 2. Basketball-Bundesliga mächtig in die Riemen zu legen. 

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen