Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
BG 74 gewinnt Verfolgerduell

2. Basketball-Regionalliga BG 74 gewinnt Verfolgerduell

Die BG 74 bleibt in der Spitzengruppe der 2. Basketball-Regionalliga. Angeführt von Steffen Teichert und Lennart Stechmann gewannen die Veilchen das Verfolgerduell gegen die Red Devils Bramsche mit 94:86 (49:40).

Voriger Artikel
Plesse-Hardenberg verspielt Heimsieg
Nächster Artikel
Völlig unnötig mit 0:3 verloren
Quelle: CR

Göttingen. Knapp 100 Zuschauer sahen in der FKG-Halle eine über weite Strecken kontrolliert spielende BG, die den Gegner nach einem 34:26-Offensivspektakel im ersten Viertel gut im Griff hatte. Dann machten es die meist zwischen acht und 13 Punkten in Front liegenden Gastgeber aber noch einmal spannend. Bramsche glich 62 Sekunden vor dem Ende zum 84:84 aus. Doch besonders auf Stechmann und Teichert war wieder Verlass. Die BG konterte mit einem Schlussspurt und siegte letztlich noch deutlich. "Wir sind ein junges Team, da können solche Schwächephasen passieren. Aber wir haben den Willen und den Teamgeist, um solche Phasen wettzumachen", sagte Stechmann. BG-Trainer Selim Mulic lobte den Kampfgeist seines Kollektivs.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.09.2017 - 15:59 Uhr

Fußball-Landesliga: Auch Grone und Landolfshausen treffen auf starke Gegner

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen