Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
BG 74 löst Playoff-Ticket souverän

JBBL BG 74 löst Playoff-Ticket souverän

Das Minimalziel der BG 74 in der Jugendbasketball-Bundesliga (JBBL) ist erreicht. Deutlicher als erwartet mit 71:50 (24:21) gegen das Team Hannover haben die Junior-Veilchen den dritten Sieg in Folge geholt und damit endgültig das Playoff-Ticket in der Division Nordwest gelöst. „So ein Lauf wird uns das nötige Selbstvertrauen für die Playoffs geben“, glaubt Coach Ernie Rama, der seine Schützlinge über die kompletten 40 Minuten in Führung sah.

Voriger Artikel
SG Hilkerode ist in Erfolgsspur zurück
Nächster Artikel
HG-A-Jugend setzt sich nach der Pause ab

Antreiber: Kapitän Anton Hefele (links) führt das JBBL-Team der BG 74 zum klaren Sieg über die Gäste aus Hannover.

Quelle: SPF

Allerdings verpassten die Göttinger in der ersten Hälfte mehr als einmal, die Begegnung vorzeitig zu entscheiden, scheiterten bei einfachsten Wurfversuchen. „In dieser Phase hat uns die Verteidigung wieder mal getragen“, so Rama. Gegen das Abwehrbollwerk der Gastgeber um Johann Wiebold und Rawlings Achangwa hatte das mit großen Vorschusslorbeeren angekündigte Hannoveraner Duo aus Division-Topscorer Nils Beger (14 Punkte) und Robin Lodders (12) nicht viel zu bestellen. Als nach dem Wechsel auch die Offensive, angetrieben von Kapitän Anton Hefele, Feuer fing, war die Gegenwehr der Gäste schnell erloschen.

„Nun gilt all unsere Konzentration der Vorbereitung auf die erste Runde der Playoffs“, verkündete Rama knapp drei Wochen vor dem Start der Runde der besten 24. Vorher muss sein Team allerdings noch das letzte Hauptrundenspiel bestreiten. Am Sonntag, 21. Februar (12 Uhr) steigt in der Hainberghalle das Lokalderby gegen das Team Göttingen. – Punkte BG: Barchfeld (2), Becker (3), Ben Amor (9), Bruns (2), Dornbusch (2), Fromm (5), Hefele (15), Höfer (4), Konopka (6), Stechmann (4), Wiebold (19).

fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.10.2017 - 17:48 Uhr

B-Junioren des 1. SC Göttingen 05 siegen beim JFV Norden mit 2:1

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen