Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
BG Göttingen empfängt Donar Groningen als Testspielgegner

Basketball BG Göttingen empfängt Donar Groningen als Testspielgegner

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat für seinen dritten Test in der heimischen Sparkassen-Arena hochwertigen Ersatz für den abgesprungenen Liga-Rivalen EWE Baskets Oldenburg gefunden. Statt auf den aktuellen deutschen Pokalsiegers trifft die Mannschaft von Coach Johan Roijakkers am nächsten Sonnabend um 18.30 auf den niederländischen Meister und Pokalsieger der Saison 2013/14, Donar Groningen.

Voriger Artikel
Harm und Hirmer feiern in Levershausen deutsche Meistertitel
Nächster Artikel
WTV Nesselröden sichert sich Deutsche Mannschaftsmeisterschaft

Trifft mit der BG auf Groningen: Neuverpflichtung Shane Edwards.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Für das Spiel gegen Oldenburg erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch in der BG-Geschäftsstelle zurückgegeben werden, teilte Pressesprecherin Birte Meyenberg mit. Am Sonntag um 17 Uhr ist wie geplant eine weitere Mannschaft aus der niederländischen Eredivisie in der S-Arena zu Gast. Das Match gegen den Fünften der vergangenen Saison, Landstede Zwolle, ist gleichzeitig der letzten Test der Veilchen vor heimischer Kulisse.     

Mit Donar Groningen stellt sich am Sonnabend eines der erfolgreichsten niederländischen Teams der vergangenen Jahrzehnte vor. Zwischen 1982 und 2014 waren die auch in europäischen Cupwettbewerben tätigen Groninger dreimal Meister und zweimal Pokalsieger. 2014 gelang ihnen unter dem Namen Gas Terra Flames das Double. Unter dem Traditionsnamen Donar starten die Groninger mit dem neuen Coach Erik Braal  und einem auf vielen Positionen neuen Team in die kommende Saison. In Deutschland am bekanntesten dürfte der amerikanisch-niederländische Flügelspieler Jason Darrisseau sein. Der 31-jährige spielte von 2006 bis 2008 in Ludwigsburg sowie in der vergangenen Saison in Würzburg und ist nun nach Groningen zurückgekehrt, wo er zwischen 2009 und 2014 seine größten Erfolge mit je zwei Meister- und Pokalsiege gefeiert hatte.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
04.12.2016 - 19:30 Uhr

Überraschungsteam Eintracht Frankfurt hat beim FC Augsburg einen Dämpfer erlitten und den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt