Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Basketball:U-16: SG Hilkerode/Birkungen gewinnt gegen Gieboldehausen

Prestigeträchtiger Erfolg Basketball:U-16: SG Hilkerode/Birkungen gewinnt gegen Gieboldehausen

Einen prestigeträchtigen Sieg feierte die Basketball-U-16-Jugend der SG Hilkerode/Birkungen gegen den TV Germania Gieboldehausen.

Voriger Artikel
Tennis: Julia Marzoll bei Landesmeisterschaften erst im Finale gestoppt
Nächster Artikel
DC Flying Darts Mingerode: Doppel entscheiden
Quelle: CR (Symbolbild)

Eichsfeld. Mit 54:42 (10:15, 14:13, 10:12, 20:12) behielt der SG-Nachwuchs die Oberhand.

Die Partie begann sehr rasant, die Gieboldehäuser spielten sich einen Sieben-PunkteVorsprung heraus. Doch die SG setzte immer wieder nach, wobei man anfänglich die Unsicherheit der Gastgeber spürte, die keine eigenen Spielideen entwickelten. So ging das erste Viertel für die SG mit 10:15 verloren. Im Folgeabschnitt (14:13) agierte die Heimmannschaft vermehrt über die großen Spieler, vor allem über den stark aufspielenden Constantin Koitek (16 Punkte). Jedoch konnte man den Gieboldehäusern  die Führung nicht nehmen, sie führten zur Halbzeit mit 28:24.

Nach der Halbzeit spielten die SGer aggressiver, nutzten aber viele Chancen nicht. Die TVGer kamen nur noch mit Einzelaktionen zu ihren Punkten. Im letzten Viertel lag die SG nach einem 6:0-Lauf der Gäste mit zwölf Punkten (34:46) hinten, kämpfte sich jedoch zurück und entschied die Partie im letzten Moment doch noch für sich – die Revanche war gelungen. vw

SG Hilkerode/Birkungen: P. Hegemann, Schenke, T. Hegemann (7), Butz, Becker (19); Tischer (2), Neumann, Koitek (16), Hoppe (10).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 18:11 Uhr

Darmstadt 98 hat nach nur 13 Spielen in der neuen Saison Trainer Norbert Meier gefeuert. Angesichts der Rahmenbedingungen ist seine Arbeit eher als Erfolg zu werten, meint Sportbuzzer-Autor Sebastian Harfst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt