Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rode verteidigt Titel

Bezirkseinzelmeisterschaften im Judo Rode verteidigt Titel

Die Judo-Nachwuchskämpferin Ida Rode vom MTV Geismar hat bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 12 in Isenbüttel ihren Titel verteidigt.

Voriger Artikel
Ein Punkt aus drei Spielen für SCW
Nächster Artikel
Gerblingerode schafft Verbandsliga-Aufstieg
Quelle: dpa (Symbolbild)

Im ersten Kampf gewann sie gegen Mareike Petri (Meinersen), danach besiegte sie Lena Wendt (Braunschweig) mit ihrem Spezialwurf und einem anschließendem Haltegriff. Auch im dritten Kampf gegen Judith Kindler (Braunschweig) verließ sie die Matte als Siegerin. Der vierte Kampf gegen Lara Pfeifer (Braunschweiger JC) lief über die volle Zeit und endete mit einem Unentschieden.

Im Anschluss folgte ein Golden Score (eine Wettkampfverlängerung), bei dem Ida ihr Können erneut unter Beweis stellte und einen vollen Punkt holte. Neueinsteiger Mika Bröermann freute sich nach zwei Siegen über einen dritten Platz. Eduard Hillgert musste sich mit dem fünften Platz begnügen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt