Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Boxer Steinbach für DM qualifiziert

ASC 46 Boxer Steinbach für DM qualifiziert

Nach vielen Anläufen hat es nun endlich geklappt: Boxer Wladimir Steinbach darf zur Deutschen Meisterschaft. Der Athlet des ASC 46 qualifizierte sich bei der Niedersachsenmeisterschaft in Cloppenburg, die er nach einem intensiven Kampf gewann.

Voriger Artikel
Fußball im Eichsfeld
Nächster Artikel
Saisonstart fürJBBL-Team

In Cloppenburg erfolgreich: Wladimir Steinbach (M.) und sein Trainer Gegham Hakobyan (r.).

Quelle: r

Göttingen. „Das war verdammt hart und Wladimirs bislang schwierigste Herausforderung“, berichtete Trainer Gegham Hakobyan vom Duell seines Schützlings mit einem erfahrenen Rivalen, der bereits mehr als 70 Kämpfe absolviert hat und zur Elite in Niedersachsen zählt. Während der drei Runden musste Steinbach mehrere Schläge einstecken. Doch der Göttinger teilte auch aus - und wie: So musste sein Kontrahent angezählt werden und war dem Knockout nahe. Die Punktrichter entschieden daher einstimmig zugunsten von Steinbach.

Der Traum des Boxers vom Deutschen Meistertitel kann ab dem 15. November in Erfüllung gehen. Dann beginnen im ostbayerischen Straubing die Wettkämpfe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.10.2017 - 13:03 Uhr

Er war beim 1. SC Göttingen 05 nie ganz weg, aber nun ist er wieder da auf der Trainerbank. Seit der ehemalige litauische Nationalspieler Arunas Zekas die B-Junioren der 05er trainiert, gab es in zwei Spielen zwei Siege. Im Niedersachsenliga-Heimspiel wurde der MTV Treubund Lüneburg mit 1:0 bezwungen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen