Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Cernov fährt zur Europameisterschaft

Boxer aus Göttingen Cernov fährt zur Europameisterschaft

Der Boxer Konstantin Cernov vom ASC Göttingen 46 hat sich bei einem Wettkampf in Villingen für die Europameisterschaft qualifiziert. Bereits vor einem Monat hatte sich der Königsblaue zum zweiten Mal die Deutsche Meisterschaft in der Juniorenklasse bis 66 Kilogramm gesichert.

Voriger Artikel
Neele Eckhardt kurz vor EM-Norm
Nächster Artikel
SV Kirchweyhe stellt die größte Gruppe

Konstantin Cernov in Villingen

Quelle: r

Göttingen. Beim 2. „Black-Forest-Club“ in Villingen entschied Cernov sämtliche Kämpfe souverän für sich. Im Halbfinale besiegte er Mustafa Ismail aus Baden-Württemberg, im Finale Gianni Dedic aus Bayern, wobei jeweils alle drei Runden an den Göttinger gingen.

Der niedersächsische Landestrainer Akhmed Dzafarov  hatte die Entscheidung, Cernov mit zur EM zu nehmen, bereits im Halbfinale getroffen. Auch bei der Europameisterschaft in Ungarn, die am 15. Juni beginnt, startet der Königsblaue in der Juniorenklasse. Zuvor steht ab 13. Juni ein Trainingslager in Heidelberg an. Wegen der hohen Kosten sucht der ASC einen Sponsor für Cernov.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
04.12.2016 - 19:30 Uhr

Überraschungsteam Eintracht Frankfurt hat beim FC Augsburg einen Dämpfer erlitten und den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt