Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Dransfelder SC hat noch Titelchancen

Tischtennis Dransfelder SC hat noch Titelchancen

Die Herren des Bovender SV können als Tabellenvierter dem Saisonende in der Tischtennis-Bezirksoberliga und dem Gastspiel von Spitzenreiter Salzgitter gelassen entgegensehen. Ganz anders Bezirksligist Dransfelder SC: Mit einem Heimerfolg über Tabellenführer Dassel darf sich der Aufsteiger noch Hoffnungen auf die Meisterschaft machen.

Voriger Artikel
Für Rosdorf hängen Trauben gegen Bremke hoch
Nächster Artikel
Manuel Telle träumt noch vom Zweitliga-Aufstieg

Hoch motviert gegen Spitzenreiter Dassel: der Dransfelder Henning Ramzweig.

Quelle: Mischke

Für Bezirksoberligist Bovender SV ist der Zug Richtung Aufstieg längst abgefahren. Daher könnte sich am Sonnabend um 19 Uhr in der Partie gegen Spitzenreiter Union Salzgitter II eine Lockerheit einstellen, die noch einmal zu einem guten Resultat führt. 

Bereits auswärts ließ der BSV aufhorchen, als ein viel beachtetes Remis gelang. Für die Gäste ist es bereits die letzte Partie, sie haben zumindest den zweiten Platz bereits sicher.

Bezirksliga

Zum Bezirksliga-Spitzenspiel empfängt der Dransfelder SC am Sonnabend um 16.30 Uhr Tabellenführer Dasseler SC. Während die Gäste lange Zeit verlustpunktfrei die Liga dominierten, versorgte sich Dransfeld zur Rückserie mit einem weiteren Spitzenspieler. Daher ist das Team nun auch stärker einzuschätzen als die Gäste, die sich zuletzt gegen Langenholtensen den ersten Minuspunkt einfingen. 

Dassels Spitzenakteur ist noch ohne Niederlage – eine Herausforderung für den Aufsteiger, der wohl auch über die Relegation den Aufstieg schaffen sollte. Für die Gastgeber ist es die letzte Partie der Saison, Dassel muss danach noch einmal gegen Nikolausberg ran. Selbst im Falle einer Niederlage morgen reicht dem Spitzenreiter dann ein Unentschieden.

                                                                                                                        Von Ralph Budde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen