Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Drei Podestplätze für Göttinger Staffeln

Schwimmen Drei Podestplätze für Göttinger Staffeln

Groß aufgetrumpft hat das ASC-Jungenschwimmteam der Jahrgänge 2006/07 beim Landesentscheid der besten niedersächsischen Staffelmannschaften (DMSJ) im Stadionbad Hannover.

Voriger Artikel
Mädchen der HG Rosdorf-Grone gewinnen Kreisderby
Nächster Artikel
SG Lenglern zurück in der Erfolgsspur

Schwimmt mit der TWG-Staffel beim Landesentscheid auf Platz drei: Fynn Kunze

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. David Münz, Norwin-Onnen Mörer, Henri Rudolf Aehlen, Jonas Ahlborn und Nikita Bloch pulverisierten ihre Qualifikationszeit von vor vier Wochen um satte 50 Sekunden. Nach vier Durchgängen über 4    x    50 Freistil, Rücken, Brust und Lagen wurde die Mannschaft in einer Gesamtzeit von 11:49,29 souverän Landesvizemeister.

Ebenfalls Silber holte die Mädchenstaffel des TWG der Jahrgänge 2004/05 mit Joy Julie Martens, Silja Ghadimi, Meret Heise, Paula Bachmann, Leah Schultz und Malin Bielefeld. Die TWG-Jungenstaffel der Jahrgänge 2002/03 belegte mit Jan Scholz, Fynn Kunze, Timothy Veldkamp, Max Henrik Niere und Jan-Luka Reschke den dritten Platz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
08.12.2016 - 17:13 Uhr

Kurz, nachdem die Kritik von Álvaro Dominguez an Gladbach bekannt wurde, reagierte der Borussia-Manager und zeigte sein Unverständnis.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt