Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Teams mit weißer Weste

Tischtennis Drei Teams mit weißer Weste

In der Tischtennis-Kreisliga Ost besitzen mit SG Bergdörfer, TV Bilshausen II und SG Rhume II drei Mannschaften weiterhin eine weiße Weste.

Voriger Artikel
Unnötige Niederlage
Nächster Artikel
HG-B-Mädchen entführen Punkte aus Geismar

Symbolbild

Quelle: dpa

Eichsfeld. TV Bilshausen II – TTG Sattenhausen. 9:4. – TVB II: Bierwirth/Krautwurst (1), Overhoff/Behrendt (1), März (2), Bierwirth (2), Krautwurst (1), Overhoff (1), Behrendt (1).

TV Bilshausen III – SG Rhume II 3:9. – TVB III: Behrendt/Heyduck (1), Bringmann/B. Reuse (1), B. Reuse (1). – SGR II: Golenia/Kujoth (1), Golenia (2), Reinhardt (2), Müller (1), Kujoth (2), E. Schmiedekind (1).

Nikolausberg II – SG Bergdörfer 1:9. – SG: U. Piepenbring/J. Piepenbring (1), Bieschke/T. Sommer (1), Dreimann/Krause (1), Bieschke (2), U. Piepenbring (1), J. Piepenbring (1), Dreimann (1), Krause (1).

TSV Immingerode – TSV II Seulingen II 4:9. – TSV: S. Nolte/Goldmann (1), S. Nolte (2), U. König (1). – TSV II: T. Wucherpfennig/B. Hübenthal (1), W. Hübenthal/Morick (1), T. Wucherpfennig (1), Zielinski (1), M. Wucherpfennig (2), B. Hübenthal (2), Morick (1).

ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tischtennis

Im zähen Ringen um die Nichtabstiegsränge haben die beiden Eichsfeldvertreter der 1. Tischtennis-Bezirksklasse, TTC Esplingerode und TV Bilshausen, wertvolle Siege eingefahren.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.08.2017 - 19:05 Uhr

Nolte-Elf feiert ersten Sieg / BSV weiter punktlos 

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen