Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
EM-Podestplatz knapp verpasst

Hip Hop EM-Podestplatz knapp verpasst

Die europäische Hip-Hop-Dance-Elite hat sich über Pfingsten in den Messehallen des Wunderlands in Kalkar zur Europameisterschaft getroffen. Die Formation R.A.G.E. der Hip Hop Dance Academy, unter der Leitung von Daniel Decavele, gehörte zu den fünf qualifizierten Formationen, die Deutschland bei der Meisterschaft vertraten.

Voriger Artikel
Tuspo feiert drei Doppelsiege
Nächster Artikel
Starke Abschiedsvorstellung von Junghans

Überzeugt in der neuen Startklasse: R.A.G.E von der Hip Hop Dance Academy

Quelle: r

Göttingen. Die Europameister-Titelgewinne in den Vorjahren in den Klassen „Newcomer“ und „Intermediate“ bedeutete für die Göttinger Formation den Aufstieg in die höchste Liga. Dieses Jahr hatte R.A.G.E. die schwierige Aufgabe, mit den besten Formationen Europas in der Königsklasse „Over 18 Advanced“ mitzuhalten. Außer der Formation waren der amtierende Norddeutsche Meister Cosmo Kühnelt im „Solo Under 16“, sowie Marlene Plettenberg und Shalin Ludewig im „Duo Over 16“-Wettbewerb mit herausragenden tänzerischen Leistungen für die Europameisterschaft qualifiziert. Die starke Konkurrenz verhinderte jedoch das Weiterkommen in die Endrunde.

Mit einer nahezu perfekten Leistung überzeugte die Formation der Hip Hop Dance Academy die Jury und wurden als eine von drei Formationen in das Finale gewählt. Der direkte Einzug in die Finalrunde war für die Göttinger Aufsteiger eine Überraschung, die für Freudenschreie und eine ausgelassene Stimmung sorgten. In der Endrunde am Finaltag traten die besten sieben Formationen gegeneinander an, und R.A.G.E. präsentierte ihre energiegeladene, kreative Choreografie.

Die jungen Tänzer der Hip Hop Dance Academy im Alter von zwölf bis 22 Jahren begeisterten sowohl das Publikum als auch die Jury, ließen den amtierenden „Over 18 Advanced“ Europameister hinter sich und wurden mit dem vierten Platz belohnt. Nur drei Formationen waren noch stärker. Den Titel holten sich „The Rookies“ aus Frankreich. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
03.12.2016 - 15:35 Uhr

Im Kellerduell der Fußball-Bundesliga zwischen Darmstadt 98 und dem Hamburger SV stehen beide Teams unter Druck.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt