Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Eichsfelder unterliegen Northeim II

Volleyball-Bezirksliga Eichsfelder unterliegen Northeim II

Die Volleyball-Herren des TSV Nesselröden mussten in der Bezirksliga eine 1:3 (21:25, 25:16, 25:23, 25:22)-Auswärtsniederlage gegen die DJK Kolping Northeim II hinnehmen.

Voriger Artikel
Weende steuert schweren Zeiten entgegen
Nächster Artikel
TSV Nesselröden II verpasst erstes Erfolgserlebnis

Konnte die Pleite gegen Northeim nicht verhindern: Nesselrödens Timo von Marcard (l.), hier im Spiel gegen VC Pöhlde.

Quelle: Walliser

Nesselröden. „Vielleicht hätten wir an einem anderen Tag bessere Chancen gehabt. Aber dieses Mal war für uns nichts zu holen“, gab TSV-Spielertrainer Guido Leineweber zu.
Gegen die junge Truppe aus Northeim hatten die TSVer in der Vergangenheit stets besser ausgesehen. „Sie haben sich weiter entwickelt und mit ihren Angaben viel Druck gemacht“, berichtete Leineweber. Einen anderen Spielverlauf hätte die Begegnung nehmen können, wenn die Eichsfelder eine Vier-Punkte-Führung im dritten Durchgang verteidigt hätten.

TSV: Napp, von Marcard, T. Koch, Harms, A. Koch, Mitzinneck, J. Kopp, Wanna, Leineweber.

kku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
1. Fußball-Kreisklasse A

Im Spitzenspiel der 1. Fußball-Kreisklasse A gewann der Sportverein Schwarz-Weiß Bernshausen mit 3:1 beim Tabellenführer SG Rhume. Jeweils torlos endeten die Partien SV Eintracht Gieboldehausen gegen SG Bergdörfer II und TSV Nesselröden gegen die zweite Mannschaft des TSV Landolfshausen.

  • Kommentare
mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen