Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Flasarova ist Deutsche

Damenbasketball Flasarova ist Deutsche

Jetzt ist es amtlich: Katarina Flasarova ist Deutsche. Am Mittwoch hat sie ihre Einbürgerungsurkunde im Rathaus erhalten, nun kann die Zweitliga-Basketballerin der BG 74 Veilchen Ladies Personalausweis und Reisepass beantragen.

Voriger Artikel
Vier Teams erreichen Viertelfinale
Nächster Artikel
Aufschläge sind Thomas Leitners Stärke

Katarina Flasarova.

Quelle: Pförtner

27 Punkte hat die gebürtige Tschechin zum letzten Auswärtssieg in Berlin beigetragen. Dass sie damit fast die Hälfte der 58 erzielten Punkte erreicht hat, habe nichts mit der Einbürgerung zu tun gehabt. „Das wusste ich schon eine Weile“, erzählt die 30-Jährige, die nur zwei Monate nach dem Einbürgerungsantrag, dem eine Sprachprüfung und ein Test zur Politik und Geschichte Deutschlands folgten, einen positiven Bescheid enthielt. „Das war für mich selbst eine Challenge.

Ich muss mich aber auch bei vielen Menschen bedanken, die mir im Vorfeld geholfen haben.“ Zur Saison 2006/07 war die Basketballerin zur BG nach Göttingen gekommen, hatte fünf Jahre hier gespielt. Im November 2015 kehrte sie zurück und wirbelt seitdem erfolgreich auf dem Spielfeld. Dass sie in Berlin „ziemlich gut getroffen“ hat, verdanke sie ihrem Team. „Ich habe viele gute Pässe bekommen, wir haben als Mannschaft überzeugt.“ Den Playoff-Einzug hat sie fest geplant, ob es danach gegen den souveränen Spitzenreiter Hannover klappt, sieht sie eher skeptisch.

Seit ihrem achten Lebensjahr spielt Flasarova, deren Vater und Bruder Eishockey gespielt haben, Basketball – erst in Ostrau, später in Brünn. Ohne Sport geht bei ihr nichts: Ins Fitnessstudio geht sie regelmäßig.  Begeistert ist sie von ihrem Trainer Hermann Paar: „Ich mag ihn als Person sehr. Und im Basketball weiß er genau, was er macht.“ kal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 15:23 Uhr

Ralf Rangnick hat sich in der hitzigen Debatte um die Schwalbe von RB Leipzigs Stürmer Timo Werner noch einmal zu Wort gemeldet.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt