Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen der HG Rosdorf-Grone verlieren

Handball-Oberliga der Frauen Frauen der HG Rosdorf-Grone verlieren

Die sechste Niederlage im 20. Spiel kostete dem Frauen-Oberligisten HG Rosdorf-Grone in einem Nachholspiel zu Hause beide Punkte.

Voriger Artikel
Rosdorf-Grone gewinnt 36:22
Nächster Artikel
Erlebnis Turnfest: Noch 95 Tage
Quelle: CRO

Rosdorf. Am Ende hieß es im Südniedersachsen-Derby 21:18 für den Northeimer HC. „Die Gäste haben verdient gewonnen“, gab sich HG-Trainer Lennart Pietsch als fairer Verlierer: „Wir haben die gute Abwehr der Northeimer über weite Strecken nicht so knacken können, wie wir uns das vorgestellt haben.“

Glücklich waren die Schützlinge von Trainer Carsten Barnkothe: „Wir haben hinten toll gestanden und vorne erfolgreich unsere Chancen gesucht“, betonte NHC-Spielerin Yvonne Wode. Michelle Thielebeule und M. Barnkothe waren die besten Northeimer Werferinnen.  Freda Seifert (6) und Anna Lucenko (4), die am Ende der Saison die Rosdorf-Groner aus privaten Gründen verlässt, erzielten die meisten Tore der Gastgeberinnen.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.10.2017 - 18:09 Uhr

In der Fußball-Bezirksliga sind am Wochenende alle Augen auf das Spitzenspiel zwischen dem Tabellendritten SG Bergdörfer und dem Spitzenreiter Sparta Göttingen in Langenhagen gerichtet. Anpfiff sämtlicher Partien ist am Sonntag um 14.30 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen