Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Geismar II startetstandesgemäß

Frauenhandball: Auftakt der Regionsoberliga Geismar II startetstandesgemäß

Mit nur drei Partien ist die Handball-Regionsoberliga der Frauen in die neue Saison gestartet. Meister MTV Geismar II begann standesgemäß mit einem Sieg, schlug den TV Jahn Duderstadt mit 27:14 (18:6).

Voriger Artikel
Auf dem Weg zum optimalen Laufstil
Nächster Artikel
Rosdorf-Grone II ist erster Tabellenführer

Symbolbild

Göttingen. Stabil in der Deckung, schnell im Spiel nach vorn - der MTV zog den Gästen früh den Zahn (5:1). Duderstadt scheiterte ein ums andere Mal an der starken Abwehrreihe der Heimsieben, hinter der die neue Torfrau Boden einen guten Eindruck hinterließ. Beim 13:3 stand der Sieg des Titelverteidigers schon fest, der in der zweiten Hälfte deutlich abbaute. - Tore MTV: Schönknecht (8/3), Löning (3), Jurkait (3), Müller (3), Lübbers (2), Hirschel (2), Nietfeld (2), Kemke (2/1), Stey (1), Hagemeyer (1). Die HSG Plesse-Hardenberg II kam demgegenüber bei der VSSG Sudershausen nicht über 25:25 (13:12) hinaus. kri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.08.2017 - 19:45 Uhr

Die SG Lenglern/Harste ist durch einen 0:5 Sieg bei dem SV Südharz in die nächste Runde des Nds.-Pokals eingezogen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen