Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Geismar II startetstandesgemäß

Frauenhandball: Auftakt der Regionsoberliga Geismar II startetstandesgemäß

Mit nur drei Partien ist die Handball-Regionsoberliga der Frauen in die neue Saison gestartet. Meister MTV Geismar II begann standesgemäß mit einem Sieg, schlug den TV Jahn Duderstadt mit 27:14 (18:6).

Voriger Artikel
Auf dem Weg zum optimalen Laufstil
Nächster Artikel
Rosdorf-Grone II ist erster Tabellenführer

Symbolbild

Göttingen. Stabil in der Deckung, schnell im Spiel nach vorn - der MTV zog den Gästen früh den Zahn (5:1). Duderstadt scheiterte ein ums andere Mal an der starken Abwehrreihe der Heimsieben, hinter der die neue Torfrau Boden einen guten Eindruck hinterließ. Beim 13:3 stand der Sieg des Titelverteidigers schon fest, der in der zweiten Hälfte deutlich abbaute. - Tore MTV: Schönknecht (8/3), Löning (3), Jurkait (3), Müller (3), Lübbers (2), Hirschel (2), Nietfeld (2), Kemke (2/1), Stey (1), Hagemeyer (1). Die HSG Plesse-Hardenberg II kam demgegenüber bei der VSSG Sudershausen nicht über 25:25 (13:12) hinaus. kri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen