Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Geismar und Torpedo III verschaffen sich Luft

Tischtennis-Bezirksoberliga: Göttinger Teams gewinnen Geismar und Torpedo III verschaffen sich Luft

In der Tischtennis-Bezirksoberliga haben sich sowohl Geismar als auch Torpedo III in der Abstiegszone ein wenig Luft verschafft. Der TTV siegte knapp mit 9:7 beim TTC, Torpedo glatt mit 9:3 in Laubach.

Voriger Artikel
Torpedo II muss sich mit 8:8 begnügen
Nächster Artikel
MTV Grone kassiert vierte Niederlage in Serie
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Im Derby hatte Geismar die besseren Doppel – auch wenn die drei Punkte hier erst in Entscheidungssätzen zustande kamen. In den Einzeln neutralisierten sich beide Klubs weitgehend. Der TTCer Loncar gewann ebenso beide Einzel wie auf der Gegenseite Scheer. Dass Torpedo so sicher in Laubach siegte, lag in erster Linie an Angerstein und Scheper, die zusammen fünf Punkte einfuhren.

Von Ralph Budde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.08.2017 - 15:51 Uhr

Jugendfußball: B-Junioren unterliegen beim VfL Osnabrück II mit 0:2

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen