Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Glänzende Generalprobe der Rope-Skipper des TV Roringen

Silber bei World-Jump-Rope Glänzende Generalprobe der Rope-Skipper des TV Roringen

Besser hätte es für das Rope-Skipper-Team des TV Roringen kaum laufen können. Bei den World-Jump-Rope-Championships, der offenen Weltmeisterschaft in Paris, krönten die Schützlinge von Trainerin Astrid Reinhardt nach etlichen vorderen Platzierungen ihre starken Leistungen mit dem Sprung aufs Treppchen.

Voriger Artikel
Handball-Oberlig HG Rosdorf-Grone verordnet sich straffes Vorbereitungs-Programm
Nächster Artikel
Tennis-Sommer-Camp 2015: Teilnehmerrekord in Gieboldehausen

Grandioser Erfolg: Im Double-Dutch-Freestyle erkämpfen sich die Rope-Skipper des TV Roringen in Paris die Silbermedaille.

Quelle: EF

Roringen/Paris. Im Wettbewerb Double-Dutch-Single-Freestyle erkämpften sich die Roringer Mädchen gegen die Konkurrenz von 730 Seilspringern aus 23 Nationen die Silbermedaille. „Wir sind super stolz auf die Springerinnen – nicht nur wegen der Silbermedaille. Im Single Freestyle und den Speed-Disziplinen haben sich alle Springerinnen im vorderenen Mittelfeld platziert“, freut sich Reinhardt.

Im Pair-Single-Freestyle untermauerten Svenja Reinhardt und Viviane Simon ihre exzellente Form mit dem siebten Platz. Schon zuvor hatten sich Svenja und Annika Reinhard sowie Viviane Simon in den verschiedenen Wettkämpfen im Kreis der weltbesten Seilspringer hervorragend behauptet und sich in der Gesamtwertung den achten Platz gesichert.

Bei den Wettkämpfen am Sonnabend und Sonntag wollen die Roringerinnen die Konkurrenz weiter aufmischen. Ein weiteres Schmankerl erwartet sie am Dienstag und Mittwoch. Bei einem Camp, das von internationalen Spitzentrainern in der   französischen Hauptstadt geleitet wird, wollen sie sich Tricks zeigen lassen, mit denen sie ihre Fertigkeiten optimieren können. Gleichzeitig ist das zweitägige Trainingslager eine willkommene Gelegenheit, sich auf die Europameisterschaften vorzubereiten, die vom 31. Juli bis zum 2. August in Idar-Oberstein über die Bühne geht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 16:56 Uhr

Werder-Torwart Jaroslav Drobny ist erneut verletzt und droht am Samstag im Bundesligaspiel bei Hertha BSC auszufallen.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt