Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Göttinger Kohlstruck 
deutscher Vizemeister

Mehrkampfmeisterschaften Göttinger Kohlstruck 
deutscher Vizemeister

Daniel Kohlstruck hat einen unerwarteten Triumph gefeiert: Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin gewann der Turner des Tuspo Weende die Silbermedaille im Deutschen Achtkampf.

Voriger Artikel
HG Rosdorf-Grone setzt sich an die Spitze
Nächster Artikel
Herbstturnier: Seriensieger gewinnt in Bettenrode

Daniel Kohlstruck

Quelle: Archiv

Göttingen. In der Altersklasse 30+ musste sich Kohlstruck mit 84,301 Punkten lediglich Titelverteidiger André Becker aus Kirchheim geschlagen geben. Den Grundstein für seinen Erfolg legte Kohlstruck bei der ersten der vier turnerischen Disziplinen – er holte 12,00 Punkte beim Reckturnen. Ebenso souverän gewann der 37-jährige auch die Geräte Boden und Barren. Lediglich am Sprung musste er sich mit der zweitbesten Wertung begnügen.

 

Bei strömendem Regen durchlief Kohlstruck über 100 Meter als Vierter das Ziel. Mit einer Steigerung um 40 Zentimeter beim Weitsprung hielt er seine Medaillenchancen am Leben. Auch beim Schleuderball ließ er die Konkurrenz nicht ziehen. Die letzte Disziplin erforderte dann noch mal alle Reserven. 8,80 Meter im Kugelstoßen brachten einen Platz im Mittelfeld. Damit hatte er seinen zweiten Platz in der Gesamtwertung verteidigt. „Da habe ich wirklich nicht mit gerechnet“, jubelte Kohlstruck und fügte an: „aber das ist ein guter Ansporn für die nächsten Meisterschaften.“ eb/bam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 20:14 Uhr

Bittere Nachricht für alle Fans von Borussia Mönchengladbach: Alvaro Dominguez muss seine Karriere beenden

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt