Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Göttinger U17-Basketballerinnen starten gegen New Basket Oberhausen in Playdowns

Unbekannter Gegner Göttinger U17-Basketballerinnen starten gegen New Basket Oberhausen in Playdowns

Mit einem Heimspiel gegen evo New Basket Oberhausen starten die U-17-Basketballerinnen am Sonntag um 12 Uhr in der FKG-Halle in die Bundesliga-Playdowns des Nordbereichs.

Voriger Artikel
U-19-Bundesliga: BBT Göttingen reist nach Berlin
Nächster Artikel
TV Jahn Duderstadt strebt dritten Heimsieg in Serie an

Marcel Romey

Quelle: EF

Göttingen. Die Vertretung aus dem Ruhrgebiet stand in der Hauptrunde der Division Nordwest mit lediglich zwei Siegen und zehn Niederlagen auf dem letzten Tabellenplatz. „Wir wissen über unsere Gegner aus Oberhausen nicht viel, daher haben wir uns in der Vorbereitung auf unsere Stärken konzentriert und weiterhin an den Defiziten gearbeitet“, so Headcoach Marcel Romey über die bevorstehende Aufgabe.
Am letzten Spieltag der Hauptrunde gewann das Gäste-Team von Headcoach Ralf Weßlowski nach einer hart umkämpften Partie gegen die Metropol Girls, was dem Gegner des kommenden Spiels durchaus Motivation und Siegeswillen für die bevorstehenden Aufgaben im Kampf um den Klassenverbleib geben sollte.
„Dadurch, dass wir bis zum letzten Spiel die Möglichkeit hatten, in die Playoffs zu kommen, sind wir Trainer mit der bisherigen Saison im Großen und Ganzen zufrieden. Wir sind etwas schwerfällig gestartet, haben dann die Trainingsinhalte besser im Spiel umgesetzt und konnten am Ende das ein oder andere Spiel für uns entscheiden und sogar für eine Überraschung sorgen. So kann es in den bevorstehenden Playdowns weitergehen“, sagt der zielstrebige und zufriedene Romey. eb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 09:59 Uhr

Nachdem der Schiedsrichter auf den Täuschungsversuch von Leipzigs Timo Werner reingefallen ist, sehnen sich viele nach dem Videobeweis. Aber wann ist es soweit?

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt