Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Erfolgreiche Göttiger Minigolferinnen

Deutsche Meisterschaften Erfolgreiche Göttiger Minigolferinnen

Spannende Wettkampftage bei den Deutschen Minigolf Meisterschaften in Wanne-Eickel (Nordrheinwestfalen) sind erfolgreich für die Minigolferinnen des MGC Göttingen zu Ende gegangen. Sandra von dem Knesebeck sicherte sich den Damen-Titel bei der 19. Auflage der nationalen Titelkämpfe in der allgemeinen Klasse.

Voriger Artikel
Trainergespann führt TG Münden
Nächster Artikel
„Perfekte Erstveranstaltung“

Erfolgreiche Göttinger Minigolferinnen.

Quelle: r

Göttingen. Das Damenteam des MGC war mit Rang drei am Ende nicht zufrieden.

Jasmin Ehm, Sandra v. d.Knesebeck und Nicole Birkelbach konnten sich nach einem desolaten ersten Vorrundenspieltag nicht gegen ihre Konkurrentinnen aus Mainz wehren und verspielten als Dritte in der Endabrechnung auch die Teilnahme am Europa Cup im Oktober in Neutraubling. Dauerkonkurrent MGC Mainz wurde wieder Deutscher Mannschaftsmeister (608 Schläge) vor dem SG Schwaikheim/Hilzingen (622) und den nur um vier Schläge schlechteren Göttingerinnen, die auf Bianca Zodrow verzichten mussten, sie hatte aus beruflichen Gründen abgesagt.

Zum Abschluss der Tage im FunPark Eickel hatte mit v.d. Knesebeck eine Spielerin besonderen Spaß. Sie war als Außenseiterin an den Start gegangen und ließ am Ende die hoch gehandelte Konkurrenz komplett hinter sich. 16 Spielerinnen traten im Match-Play-Wettbewerb, einem K.o.-System, an und boten einen spannenden Wettkampf. Die 47-jährige spätere Siegerin gewann gegen die Vizeweltmeisterin Melanie Hammerschmidt (SG Schwaikheim/Hilzingen), besiegte die Deutsche Meisterin vom Vortag, Nicole Gundert-Greiffendorf (MGC Mainz), setzte sich dann gegen Teamkollegin Jasmin Ehm und im Finale gegen Sabine Hammerschmidt (MGF Hilzingen) durch. In allen Duellen bewies Sandra v. d. Knesebeck am Ende Nervenstärke und ist verdient Deutsche Meisterin 2016 des Matchplay-Wettbewerbes. Nach einem nationalen Titel als Jugendliche im Jahr 1985 war dies der zweite Einzelerfolg der Göttingerin. Sie wird Deutschland Anfang August bei der Senioren-Europameisterschaft im finnischen Lahti vertreten.

Nach den Meisterschaften wurden zwei weitere Göttingerinnen für eine Auswahlmannschaft nominiert: Jasmin Ehm und Nicole Birkelbach vertreten die deutschen Farben bei der Europameisterschaft der Damen und Herren in Vizela (Portugal).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hardenberg Klassika Gartenmarkt