Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Große Freude mit Racket und Filzball

Tenniscamps des TC Mingerode Große Freude mit Racket und Filzball

Einen guten Draht zum Wettergott hatten die Verantwortlichen des traditionellen Tenniscamps des TC Grün-Weiß Mingerode. An beiden Tagen herrschte auf der Anlage eitel Sonnenschein.

Voriger Artikel
Handball-Oberliga: HG Rosdorf-Grone trifft auf TV Jahn
Nächster Artikel
1. Tischtennis-Bezirksklasse: SG Rhume II unterliegt TTV Geismar II

Strahlende Gesichter im Sonnenschein: die Teilnehmer des Tenniscamps mit Trainer Dennis Eckstein.

Quelle: EF

Mingerode. Kein Wunder,  dass die zahlreichen Mädchen und Jungen mit großer Begeisterung und viel Spaß das Racket schwangen und die Filzbälle über die Netze schlugen. Wie bereits in den vergangenen Jahren lag die Leitung des beliebten Sportereignisse in den bewährten Händen von Trainer Dennis Eckstein, der von Jacobi und Deppe intensiv unterstützt wurde.

Neben zahlreichen Trainingseinheiten, in denen an den beiden Übungstagen Schnelligkeit, Ballgefühl, Koordination und Ausdauer im Mittelpunkt standen, kam auch das Spielerische und die Freude nicht zu kurz. Zur Abwechslung wurde Minigolf gespielt, wobei die jungen Tennisenthusiasten auch ihr Können mit dem Minigolfschläger präsentierten.

Am zweiten Tag kamen die Eltern zum gemeinsamen Kaffeetrinken auf die Mingeröder Tennisanlage, dankten dem Trainertrio für die intensive zweitägige Ausbildung mit Schläger und Filzkugel. Ihre Töchter und Söhne freuen sich bereits auf die Wiederholung im kommenden Jahr.

jm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
08.12.2016 - 17:13 Uhr

Kurz, nachdem die Kritik von Álvaro Dominguez an Gladbach bekannt wurde, reagierte der Borussia-Manager und zeigte sein Unverständnis.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt