Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
MTV Geismar verliert erneut gegen Moringen

Handball-Testspiele MTV Geismar verliert erneut gegen Moringen

Verbandsligist MTV Geismar hat gegen den Landesligisten TV Moringen binnen weniger Tage zwei Testspiele verloren. Der 8:12-Finalniederlage im Endspiel des eigenen Paul-Otto-Turniers folgte am Dienstag in Moringen mit der 17:21 (8:11)-Niederlage ein weiterer Fehltritt.

Voriger Artikel
Spannung in der Schuhwallhalle
Nächster Artikel
Heimpremiere der Burgfrauen gelingt


Quelle: Symbolfoto

Geismar. Verbandsligist MTV Geismar hat während seines Testprogramms gegen den Landesligisten TV Moringen binnen weniger Tage zweimal verloren. Der 8:12-Finalniederlage im Endspiel des eigenen Paul-Otto-Turniers folgte am Dienstag in Moringen gegen das Team des Ex-Rosdorfers Clemens Warnecke mit der 17:21 (8:11)-Niederlage ein weiterer Fehltritt. Worüber sich Geismars Trainer Yunus Boyraz ärgerte: „Wir haben gut angefangen und eine gute Abwehr gespielt. Allerdings haben wir zu viele Chancen ausgelassen und nach dem 17:17 noch verdient mit 17:21 verloren.“ Nörtemann (6/3) und Reitz (3) warfen die meisten Tore der Südstädter.

Von Ferdinand Jacksch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.10.2017 - 17:48 Uhr

B-Junioren des 1. SC Göttingen 05 siegen beim JFV Norden mit 2:1

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen