Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Handball-Landespokal: Plesse-Hardenberg muss weit reisen

Gruppen ausgelost Handball-Landespokal: Plesse-Hardenberg muss weit reisen

Nachdem in der vergangenen Woche vom Spielausschuss die Gruppen ausgelost wurden, sind jetzt auch die Austragungsorte bekannt: Die zweite Runde des Frauenhandball-Landespokals nimmt also weiter konkrete Formen an.

Voriger Artikel
Frauenhandball: Landolfshausen wittert Wettbewerbsverzerrung
Nächster Artikel
Handball-Regionsoberliga: SpanBill und Plesse-Hardenberg II gewinnen
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Fraglich ist nur noch, ob die Begegnungen am Sonnabend, 25. Oktober, oder doch am Sonntag, 26.Oktober, ausgetragen werden.

Nachdem ihre Gegner sich vorzeitig vom Wettbewerb zurückgezogen hatten, erreichten die HG Rosdorf-Grone und die HSG Plesse-Hardenberg kampflos die zweite Runde. In der sind beide Klubs nun auswärts gefordert. Rosdorf-Grone reist nach Hann. Münden. Dort trifft im ersten Spiel Geismar-Bezwinger SVS/TSG Münden auf den Oberligisten SG Zweidorf/Bortfeld. Im Anschluss misst sich das HG-Team von Trainer Frank Mai mit dem Landesligisten MTV Vorsfelde. Die Sieger beider Partien treffen anschließend um den Einzug in die dritte Runde aufeinander.

Eine etwas weitere Fahrt steht der HSG Plesse-Hardenberg bevor, die nach Wolfsburg reist. Dort trifft zunächst die Oberliga-Vertretung des VfL auf den Landesligisten TSV FA Timmerlah, ehe sich die HSG mit der zweiten Mannschaft der Wolfsburgerinnen (Regionsoberliga) misst. Setzen sich die Oberligisten durch, kommt es bereits zum zweiten direkten Aufeinandertreffen in dieser Saison, denn am zweiten Spieltag gewann der VfL bei der HSG.

kri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zweiter Heimsieg in Folge
Eingekeilt: MTV-Akteur René Cremer (Mitte).

Handball-Landesligist MTV Geismar hat auch sein zweites Heimspiel der Saison gewonnen. In der Halle Geismar II schlug der MTV die Gäste der HSG Schöningen mit 29:21 (13:13) und rangiert damit in der Tabelle mit 4:2 Punkten auf dem fünften Platz.

mehr
07.12.2016 - 15:59 Uhr

Die Staatsanwaltschaft in Madrid hat Anklage gegen Bayern-Star Xabi Alonso sowie zwei weitere frühere Spieler von Real Madrid wegen mutmaßlicher Steuervergehen erhoben.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt