Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
HG Rosdorf-Grone verliert 25:35

Handball-Oberliga HG Rosdorf-Grone verliert 25:35

Handball-Oberligist HG Rosdorf-Grone hat das Saisonfinale 2015/16 mit der fünften Auswärtsniederlage in Folge völlig verpatzt und mit 25:35 (15:14) beim MTV Vorsfelde verloren.

Voriger Artikel
U14-Basketballer siegen 78:74 über Kronberg
Nächster Artikel
Hoch hinaus im Klettergarten
Quelle: dpa (Symbolbild)

Wolfsburg. Die Gastgeber aus dem Wolfsburger Stadtteil hatten sich bereits vor einer Woche mit einem 24:22 Erfolg beim HV Barsinghausen den Klassenerhalt gesichert. Die HG Rosdorf-Grone führte beim MTV Vorsfelde im ersten Durchgang zwischenzeitlich mit 7:3 und später mit 14:9, ehe die Hausherren auf 14:14 verkürzten und zur Pause nur eine knappe Führung der HG zuließen. Dann aber drehte Vorsfelde den Hahn noch einmal tüchtig auf und ließen der HG nach dem 18:18 keine Chance mehr. Naß (7), Brandes (6/2) und Krebs (5) erzielten die meisten HG-Tore.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hardenberg Klassika Gartenmarkt