Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Turniersieg für Gastgeber Geismar

Handball A/B-Mädchen Turniersieg für Gastgeber Geismar

Souverän hat die HSG Zwehren-Kassel ihren Titel beim Paul-Otto-Turnier der Handballabteilung des MTV Geismar verteidigt. Dabei hatte die Mannschaft lediglich im Auftaktspiel der Damen-Konkurrenz (ab Landesliga aufwärts) beim 14:12 gegen Hofgeismar/Grebenstein kleinere Probleme.

Voriger Artikel
Gerrits gewinnt
Nächster Artikel
SG Rhume gilt als Titelanwärter
Quelle: dpa (Symbolbild)

Geismar. Der gastgebende MTV scheiterte nach einem Viertelfinalsieg gegen Dransfeld im Halbfinale an Ligakonkurrent Vater Jahn Peine (6:14). Die HG Rosdorf-Grone schied im Viertelfinale gegen den späteren Turniersieger aus.

Bei der männlichen B-Jugend hatte die HG Rosdorf-Grone erst im Finale gegen Turniersieger Eintracht Baunatal mit 8:10 das Nachsehen. Dritter wurde die HSG Plesse-Hardenberg nach einem 14:12 über ThSV Eisenach. Gegen den ThSV scheiterte der Gastgeber im Viertelfinale knapp (11:12). MTV Moringen dominierte das Turnier der männlichen A-Jugend mit deutlichen Siegen. Im Finale war Lokalrivale HG Rosdorf-Grone beim 7:13 chancenlos. Die neu formierte JMSG Geismar-Göttingen wurde am Ende Dritter. Die gemischte Konkurrenz der weiblichen B- und A-Jugend entschied der Gastgeber vor der JSG Weserbergland und HG Rosdorf-Grone für sich.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
26.06.2017 - 10:41 Uhr

Gold für Hermann Niesen (TSV Nesselröden), Jens Schönbach (VfR Osterode), Axel Finke (SSV Neuhof), Uwe Schäfer und Jens Bierwisch (beide VfB Bad Sachsa) und Ingo Cybok (SV Südharz Walkenried)

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen