Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
MTV Geismar gewinnt 34:21

Handball-Verbandsliga MTV Geismar gewinnt 34:21

Im Kampf um den Klassenerhalt hat der MTV Geismar das Duell der Aufsteiger gegen das Schlusslicht MTV Eyendorf klar mit 34:21 (17:7) gewonnen.

Voriger Artikel
HG holt 28:28 im Schlagerspiel
Nächster Artikel
"Verlieren war nie eine Option"
Quelle: dpa (Symbolbild)

Geismar. Damit feierten die Gastgeber ihren vierten Saisonsieg und verbesserten sich auf den neunten Platz. Zwar ging Eyendorf mit 1:0 in Front, lag dann aber 2:11 (19.) schnell im Rückstand. Steuber (7), Reitz (7/2) und Jöhnk (7/3) waren maßgeblich am Sieg der Hausherren beteiligt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen