Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hannah Buch wird DM-Elfte

Radsport Hannah Buch wird DM-Elfte

Hannah Buch ist bei den Deutschen Meisterschaft auf der Radrennbahn Elfte geworden. Auf der Albert-Richter-Bahn in Köln absolvierte die Radsportlerin des Tuspo Weende dafür sechs Disziplinen im Mehrkampf, einem so genannten Omnium.

Voriger Artikel
Spanbecker bei Deutscher Meisterschaft Vierter
Nächster Artikel
Zeitreise in den Wilden Westen

Hannah Buch bei einem Rennen auf der SVG-Radbahn.

Quelle: Heller

Weende. Am besten schnitt die U-15-Fahrerin auf der 250 Meter langen Holzbahn im Ausscheidungsfahren ab, bei dem sie Dritte wurde. Tuspos U-17-Fahrer Tobias Buck-Gramcko scheiterte bei den Titelkämpfen zwar in der Qualifikation, fuhr anschließend aber bei einem Rundstreckenrennen im benachbarten Troisdorf dank einer Soloflucht seinen achten Saisonsieg ein.

Von Timo Holloway

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 12:56 Uhr

Die Flugeinlage von Timo Werner beim Spiel gegen Schalke 04 erhitzte die Gemüter. Weil Schiedsrichter Bastian Dankert einen entscheidenden Elfmeter gab, steht auch er in der Kritik. Strafen wird es allerdings wohl keine geben.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt