Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Hilke Gilbert Dritte im M-Springen

Reitsport Hilke Gilbert Dritte im M-Springen

Die Reitgemeinschaft Bremke blickt auf erfolgreiche Wochenenden in Nesselröden und in Waldeck zurück.

Voriger Artikel
Nur Wolfsburger Kegler besser als Göttinger
Nächster Artikel
„Der Zusammenhalt ist einfach super“
Quelle: Symbolbild

Bremke. Hilke Gilbert feierte in der Springprüfung M mit L-Jot den 3. Platz in Waldeck, im S-Springen mit Stechen erritt sie auf Bolero Rang fünf. In Nesselröden setzten sich Philip Schiweck auf Little bit Funny, Luisa Schiweck auf Balisto, Kerstin Kantelhardt auf Adolf und Suzsa Urbanczyk auf Eyscot als Sieger des Mannschaftsspringen durch. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
16.08.2017 - 19:42 Uhr

Grün-Weiße verspielen am Pappelweg 2:0-Führung

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen