Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
JFV Eichsfeld fliegt aus dem Pokal

Bezirkspokal JFV Eichsfeld fliegt aus dem Pokal

Die Fußball-C-Junioren des JFV Eichsfeld sind im Achtelfinale des Bezirkspokals ausgeschieden. In Nesselröden verpasste der Landesligist aus dem Eichsfeld gegen den Ligarivalen 1. SC Göttingen 05 den Sprung in die nächste Runde.

Voriger Artikel
Was sollte wie gefördert werden?
Nächster Artikel
Radball
Quelle: dpa (Symbolbild)

Nesselröden. Die Mannschaft von Trainer Andreas Quinque unterlag den Göttingern mit 0:3 (0:2). Die Gäste gingen bereits in der 5. Minute in Führung und legten dann in der 25. Minute nach. Björn Borchert besiegelte das Weiterkommen der Göttinger mit dem 3:0 dann endgültig (51.). „Alle Gegentore wären bei konsequentem Abwehrverhalten zu verhindern gewesen“, monierte Quinque nach dem Spiel. - Tore: 0:1 (5.), 0:2 (25.), 0:3 (51.).cro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.10.2017 - 13:03 Uhr

Er war beim 1. SC Göttingen 05 nie ganz weg, aber nun ist er wieder da auf der Trainerbank. Seit der ehemalige litauische Nationalspieler Arunas Zekas die B-Junioren der 05er trainiert, gab es in zwei Spielen zwei Siege. Im Niedersachsenliga-Heimspiel wurde der MTV Treubund Lüneburg mit 1:0 bezwungen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen