Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wladimir Steinbach ist Niedersachsenmeister

Boxen Wladimir Steinbach ist Niedersachsenmeister

Nach vielen Anläufen hat es nun endlich geklappt: Boxer Wladimir Steinbach darf zur Deutschen Meisterschaft. Der Athlet des ASC 46 qualifizierte sich bei der Niedersachsenmeisterschaft in Cloppenburg, die er nach einem intensiven Gefecht gewann.

Voriger Artikel
Viel mehr als nur Seilspringen
Nächster Artikel
Weende unterliegt in Essen mit 0:3

In Cloppenburg erfolgreich: Wladimir Steinbach (M.) und sein Trainer Gegham Hakobyan (r.).

Quelle: R

Göttingen.  "Das war verdammt hart und Wladimirs bislang schwierigste Herausforderung", berichtete Trainer Gegham Hakobyan vom Duell seines Schützlings mit einem erfahrenen Rivalen, der bereits mehr als 70 Kämpfe absolviert hat und zur Elite in Niedersachsen zählt. Während der drei Runden musste Steinbach leiden und mehrere Schläge einstecken. Doch der Göttinger teilte auch aus - und wie: So musste sein Kontrahent sogar angezählt werden und war dem Knockout nahe. Die Punktrichter entschieden daher einstimmig zugunsten von Steinbach.

Dessen Traum vom Deutschen Meistertitel kann ab dem 15. November in Erfüllung gehen. Dann beginnen die Wettkämpfe im ostbayrischen Straubing.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Rupert Fabig

08.12.2016 - 17:13 Uhr

Kurz, nachdem die Kritik von Álvaro Dominguez an Gladbach bekannt wurde, reagierte der Borussia-Manager und zeigte sein Unverständnis.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt