Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Keine Weender Punkte im Harz

Volleyball-Landesliga Keine Weender Punkte im Harz

Nach fünf Niederlagen in Serie tritt der Tuspo Weende II in der Landesliga weiter auf der Stelle und bleibt auf Rang sechs. Beim USC Clausthal verloren die Nordstädter mit 1:3 (23:25, 25:15, 20:25, 13:25).

Voriger Artikel
Am Ende reicht die Kraft nicht
Nächster Artikel
MTV Geismar II baut Tabellenführung aus
Quelle: Pförtner

Göttingen. Nur mit einer Rumpftruppe von sieben Spielern trat das Team von Coach Manfred Staar im Harz an und hatte dennoch Siegchancen. „Selten war es leichter gegen Clausthal zu gewinnen, die waren nicht gut, aber wir waren noch schwächer“, ärgerte sich Weendes Mitte Helge Schlüter.

In Satz zwei blitzte das eigentliche Leistungsvermögen der Weender auf, diesen Satz gewann Staars Team klar mit 25:15. „Das hätte die Wende sein können. Aber wir kassieren zu oft Punktserien. Bis zum Derby gegen den ASC in zwei Wochen brauchen wir dringend eine mentale Dusche“, erklärt Schlüter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
09.12.2016 - 17:47 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert zeigt sich nach der Misserfolgsserie des Clubs kämpferisch.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt