Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Knapper Sieg für SG SpanBill

Handball-Landesliga Knapper Sieg für SG SpanBill

Das Südniedersachsen-Derby der Handball-Landesliga zwischen dem Northeimer HC II und dem MTV Geismar endete unentschieden. Der SG Spanbeck/Billingshausen gelang ein knapper 20:19-Erfolg gegen die HSG Oha.

Voriger Artikel
Hilkerode siegt, aber Trainer unzufrieden
Nächster Artikel
Grone gewinnt scheinbar verlorenes Lokalderby

Spanbecks Simon Henze wirft auf das Tor.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Northeimer HC II – MTV Geismar 22:22 (9:9). Die Northeimer erwischten in einem umkämpften und spannenden Spiel den besseren Start und erspielten sich einen Drei-Tore-Vorsprung (6:3, 9:6). Weil die Gäste-Defensive aber eine kompakte Leistung ablieferte ging es mit einem 9:9 in die Kabine. Nach der Pause verpasste es der MTV, sich abzusetzen, hatte aber beim 22:20 knapp zwei Minuten vor Spielende den Sieg vor Augen. Als jedoch das 23:20 vergeben wurde, retteten sich die Gastgeber mit zwei Toren ins Unentschieden. – MTV: Schmidt, Mühlenbrock (beide TW), Teune (6/4), Reitz (5), Kaufmann (4), Streuber (2), Matthies (2), Versemann (1), Richter (1), Kempernolte (1), Kerklau, Achsel, Meyer, Werkmeister.

 
SG Spanbeck/Billingshausen – HSG Oha 20:19 (9:11). Der Gastgeber stand vor der Partie unter Druck, drohte er doch mit einer weiteren Niederlage in die untere Tabellenregion abzurutschen. In einer ausgeglichenen Partie gingen die Gäste mit eine Zwei-Tore-Führung in die Pause, unter anderem weil dem SG-Angriff die Durchschlagskraft fehlte. Zu Beginn der zweiten Hälfte hielt die HSG zunächst die Führung und erzwang mit schnellen Gegenangriffen den Ausgleich (16:16). Den Siegtreffer zum 20:19 erzielte Rückkehrer Marius Schröder. Am Nikolaustag um 16.45 Uhr steht für die SG das Derby beim MTV Geismar auf dem Programm. – SG: Beulke, Sommerbug (beide TW), Badehop (4), J. Deschner (5/3), R. Deschner (1), Dettmar (3), Dressler, Henze (2), Pleßmann (1), Junghans (2), Henke, Neumann, Cohrs, Schröder (2). eb/war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen