Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kunstfahrer überzeugen

Radball Kunstfahrer überzeugen

Gute Leistungen hat die Gieboldehäuser Trainerin Sabine Kohlrautz ihren Schützlingen vom RV Schwalbe Gieboldehausen und RV Stahlross Obernfeld beim 30. Bezirkspokal im Kunstrad- und Einradfahren bescheinigt. In Gifhorn siegte der Gieboldehäuser Kilian Müller in der Kunstrad-Schüler D-Klasse.

Voriger Artikel
Geismar II überflügelt Derbygegner in der Tabelle
Nächster Artikel
SK Duderstadt verliert zum Auftakt
Quelle: SPF (Symbolbild)

Gieboldehausen. Im Zweier-Kunstradfahren Schülerinnen verbesserten die Schwalben Anna Hillebrandt und Lara Müller ihre Bestleistung auf 20,95 Punkte, wurden Zweite. Lara Müller konnte anschließend als Sechstplatzierte ihre Bestmarke im Einer U15 auf 33,85 Punkte steigern.

Hier blieben Anna Hillebrandt (8.) mit 29,87 und Celina Sommer (2.) in der U19 mit 30,76 Punkten unter ihren Möglichkeiten. Die Fahrgemeinschaft Schwalbe Gieboldehausen/Stahlross Obernfeld mit Sommer/Hillebrandt/ Müller und der Obernfelderin Lea-Kathleen Hübenthal sicherte sich im U19-Einradfahren mit 41,96 Punkten den zweiten Platz. bko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
28.05.2017 - 07:19 Uhr

Entscheidungen in der Landes- und Bezirksliga

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen