Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Hegemann läuft Top-Zeit

LGG-Läuferin bei Köln-Marathon Hegemann läuft Top-Zeit

Nur zwei Wochen nach ihrem Erfolg beim Halbmarathon in Wolfenbüttel hat sich die U-20-Langstrecklerin Ida-Sophie Hegemann (LGG) erneut gesteigert. Beim Köln-Marathon schraubte sie ihre Bestmarke auf der 21,1-km-Distanz auf 1:27:28 Stunden und kam in dem 5000-köpfigen Frauenfeld auf den 27. Rang.

Voriger Artikel
Weende feiert 3:0-Auswärtssieg
Nächster Artikel
American Footballer Oberliga-Meister

Erfolgreich: Ida-Sophe Hegemann (l.), hier auf einem Archivbild mit Läufer-Legende Dieter Baumann.

Quelle: r

Göttingen. Unterdessen haben beim letzten Durchgang der Heiligenröder Bahnlaufserie Jasper Cirkel und der mittlerweile 37-jährige Sebastian Hanelt noch einmal ordentlich Gas gegeben. Mit Verbesserungen ihrer Hausrekorde über 10.000 Meter auf 32:16,9 und 32:17,1 Minuten nehmen sie in der niedersächsischen Bestenliste bei den Männern die Plätze vier und fünf ein. Die weibliche Gesamtwertung gewann Carolin Hauck. In ihren jeweiligen Altersklassen setzten sich Katharina Linke (W U 23) und Andreas Gerrits (M 35) durch. Zweiter bei den Männern wurde Ahmad Mahmoud und dritte Plätze gingen an Jasper Cirkel (Männer) und Uwe Kassner (M55).bru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 14:39 Uhr

Der SV Darmstadt 98 wird die kommende Partie beim SC Freiburg mit Ramon Berndroth als Interimstrainer bestreiten.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt